2017 Cuvée Impresario Paul Kerschbaum

Spitzenweine ohne Kompromisse!

Dieser Leitspruch begleitet das Weingut seit mehr als zwanzig Jahre. Es liegt im Blaufränkischland, im Burgenland. Der Begriff ,,Blaufränkischland´´ bezeichnet das Mittelburgenland, wo hauptsächlich die Rebsorte ,,Blaufränkisch´´ angebaut wird. Durch die nachhaltige Bewirtschaftung der 35 ha Rebfläche, gibt es keine Kompromisse. Vieles wird per Handarbeit erledigt, was wiederrum dem Boden und der Umwelt zu Gute kommt.

Weinbeschreibung:

Der Cuvée Impresario besitzt eine dunkle rubinrote Farbe. In der Nase entfalten sich Duftaromen von dunklem Waldbeerkonfit und überreifen Zwetschken. Ein feiner Hauch von Feigen und Orangenzesten unterstützt das ganze noch. Am Gaumen sehr harmonische Geschmäcker nach Brombeeren und Kirschen. Lang anhaltend am Gaumen mit einem schokoladigen Abgang.

Anbaugebiet: Horitschon, Mittelburgenland

Rebsorten: Blaufränkisch (50%), Zweigelt (20%), Merlot (20%), Cabernet Sauvignon (10%)

Füllmenge: 1,5l Magnumflasche in der Holzkiste

Alkoholgehalt: 14,5 Vol.%

75,00 €