2017 Blaufränkisch Weingut Gangl

Der Blaufränkisch, oder auch Lemberger in Deutschland genannt. Die autochthne Rebsorte ist vor allem im nördlichen, mittleren und südlichen Burgenlandes sowie in den östlichen Gebieten Niederösterreichs vertreten. Sie ist die Leitsorte der DAC-Gebiete Eisenberg, Mittelburgenland und wird auch im Carnuntum für die DAC-Weine angebaut.

Weinbeschreibung:

Der Wein besitzt eine granatrote Farbe. In der Nase entfalten sich Aromen von Himbeeren und Johannisbeeren mit einem Hauch von Schokoladen-Tönen. Am Gaumen wirkt der Wein trocken, mit einem samtigen Tannin. Aromen von Ribiseln und Himbeeren breiten sich im Mund aus.

Anbaugebiet: Neusiedlersee, Burgenland

Rebsorte: 100% Blaufränkisch

Füllmenge: 0,75l

Alkoholgehalt: 13,5 Vol.%

7,30 €