Steinhorn Gin

Seit 2017 produzieren die Brüder Johannes und Martin Steiner den Steinhorn Gin. In Handarbeit wird der Gin in einem Ort namens Ruppersthal im Weinviertel hergestellt. In der Machart eines London Dry Gin wird er in 60-Liter Kupferkessel destilliert.

Stark und anmutig wie ein Einhorn!

Tonic Empfehlung:

Schweppes Indian Tonic Water (neutrales Tonic, um den Geschmack des Gins besser hervorzuheben)

Auszeichnungen:
- 94 Punkte Falstaff Gin Trophy 2018
- ÖGZ Gold 2019 Gin

Füllmenge: 500ml

Alkoholgehalt: 44 Vol.%

32,50 €